Zurück zur Übersicht

NRC Group: Gut aufgestellt im Medizin- und Health Care-Bereich

Hamburg, 11.08.2016 – Immer mehr Partner und Lieferanten der NRC Group verstärken ihre Aktivitäten im Medizin- und Health Care-Bereich und haben vielfältige Lösungen im Portfolio.

Gemeinsam mit ihren Lieferanten bietet die NRC Group ein großes Sortiment verfügbarer Materialien sowie anwendungstechnische Beratung an, um Interessenten bei der Entwicklung und Herstellung von medizintechnischen Innovationen zu unterstützen. Die angebotenen Produkte sind vollständig dokumentiert, wodurch eine langfristige und sichere Verfügbarkeit gewährleistet ist. Medizinische Kunststoffe werden für Lösungsbehälter, medizinische Geräte und Wegwerfartikel wie Spritzen, Pflaster, Schläuche und ähnliche Produkte verwendet - die häufigsten Anwendungsbereiche finden sich im Spritzguss und in der Extrusion.

Standardqualitäten der angebotenen Rohstoffe sind in glasklar/transparent und naturfarben erhältlich und somit für alle Anforderungen im Medizinbereich ideal geeignet. Bei vielen Anwendungen sind allerdings bestimmte spezifische Eigenschaften notwendig. Dank des umfassenden Portfolios der NRC Group sind selbst individuelle Lösungen, wie zum Beispiel haftmodifizierte Compounds im TPE-Bereich, leicht realisierbar.

Die gesamte Pharmabranche ist ein wichtiger und wachstumsstarker Industriezweig. Die NRC Group kann hier auf eine langjährige Erfahrung im Vertrieb von Rohmaterialien für den medizinischen Bereich zurückblicken. Das Vertriebsteam ist darauf fokussiert, das Wissen und das Produktportfolio in diesem Bereich noch weiter auszubauen - zusammen mit ihren Partnern verfügt die NRC Group hier über eine exzellente Kompetenz.