Zurück zur Übersicht

Heroflon HEROLUB FMA: Launch auf der FAKUMA

Hamburg, 11. August 2017 – Die NRC Group und ihr Co-Aussteller Heroflon freuen sich sehr, anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der FAKUMA, vor Ort die neuen HEROLUB FMA (PTFE-Mikropulver) präsentieren zu können. Die Innovationen bieten eine kostengünstige und umweltfreundliche Lösung für hochleistungsfähige, thermoplastische Polymere an.

Heroflon verfügt über langjährige Erfahrung und Kompetenz bei der Herstellung von HEROLUB FMA auf Basis von hochwertigem und reinem PTFE. Zusätzlich sorgte der Fokus auf Kostenreduktion für das Entstehen einer Produktgruppe, welche den Preisvorteil von vorgesinterten Produkten aus Produktionsüberschüssen nutzte. Die dabei notwendige Vorbehandlung, um die erforderliche Partikelgrößenverteilung zu erhalten, verringerte jedoch die Temperaturstabilität derart, dass ihre Verwendung nicht mehr für Hochtemperatur-Polymere wie beispielweise PEI, PES, PPS und PEEK empfohlen werden konnte. Ein Dilemma, welches durch die innovative und neu entwickelte Vermahlungstechnik gelöst wird. Dieses Verfahren realisiert die gewünschte Partikelgrößenverteilung mit einer deutlich materialschonenderen Vorbehandlung. Das Ergebnis erlaubt sowohl eine verbesserte Tribologie als auch eine maximierte Temperaturstabilität. Zusätzlich können durch das optimierte Verfahren Einsparungen beim PTFE-Basismaterial erzielt werden, was zur Kosteneinsparung führt und durch das Reduzieren von Abfällen nachhaltig positive Auswirkungen auf die Umwelt hat.